Mag. Matthias A. Brüstle, Jahrgang 1967
Studium der Psychologie, Nebenfach Pädagogik, Universität Innsbruck 1993

Psychotherapeutisches Propädeutikum
Universität Innsbruck, Abschluss 1993

Postgraduelle Ausbildung zum Klinischen Psychologen und Gesundheitspsychologen
Universität Innsbruck und Schloss Hofen Lochau, Abschluss 1995

Postgraduelle Ausbildung zum Organisations- und Personalentwickler (1997)
sowie zum Arbeitspsychologen (2005);
Akademie für Psychologie, Wien

Qualitäts-Management-System-Organisator und Auditor, SQS und LQS

Langjährige Kaderfunktion innerhalb eines staatlichen Grossunternehmens

Langjährige Praxis als Geschäftsführer,
fachlicher Leiter sowie operativer Psychologe im Bereich der Sozialpsychiatrie,
Jugendhilfe und Organisationsentwicklung